Ist das Norisbank Tagesgeld Konto kostenlos?

DWQA QuestionsKategorie: NorisbankIst das Norisbank Tagesgeld Konto kostenlos?
Patrick T. fragte vor 4 Monaten

Ist das Sparkonto bei der Norisbank gebührenfrei oder muss man hier zahlen? Oder gibt es eine Mindesteinlage für das Tagesgeld Konto?
Wie viele Zinsen gibt es für das Guthaben dort?

5 Antworten
Tina antwortete vor 4 Monaten

Hey Patrick,
ja das Tagesgeldkonto ist kostenlos, da gibt es also keine Kontoführungsgebühren.
Eine Mindesteinlage ist auch nicht erforderlich. Du kannst das Konto also auch ohne Guthaben eröffnen und dann peu a peu immer weiter Geld auf das Tagegeld überweisen.
Tina

Daniela antwortete vor 4 Monaten

Das Tagesgeld ist aktuell mit 0,1 % p.a. verzinst. Das kann sich aber auch wieder ändern, du bekommst ja bei einem Tagegeld leider keine Zinsgarantie.
Nennt sich dann variable Verzinsung. Leider bekommst du bei der Norisbank nicht direkt darüber Bescheid, wenn sich die Zinsen ändern. Das musst du dann im sogenannten Zinsaushang einsehen oder telefonisch erfragen.
Grüße,
Daniela

Ramona Z. antwortete vor 4 Monaten

Du solltest noch dazu wissen, dass die Verzinsung bei der Norisbank vierteljährlich erfolgt. Das ist eher untypisch, aber gut für dich, weil du dann vom sogenannten Zineszins profitierst – d.h. Du bekommst auf die bereits erhaltenen Zinsen ja wieder Zinsen 🙂
Aber Achtung: Du bekommst vierteljährlich dann „nur“ 0,025% (also 0,1% / 4) gutgeschrieben.

Heinrich Olekscha antwortete vor 3 Monaten

Ja genau, das Konto ist komplett kostenlos.
Du musst auch noch nicht mal ein Girokonto bei der Norisbank haben. So habe ich das nämlich gemacht. Habe mein Girokonto bei der Postbank, da es dort aber nur einmal im Jahr zinsen gibt, habe ich mich für die Norisbank entschieden. Kann ich auch nur empfehlen, bin sehr zufrieden damit. Kann immer auf mein Geld zugreifen, falls ich es für größere Anschaffung doch mal benötige, aber so liegt mein Guthaben nicht untätig rum und ich bekomme noch ein bisschen Geld dafür ohne ein großes Risiko einzugehen.

Holger antwortete vor 3 Monaten

Gibt es mittlerweile noch Tagesgeldkonto, die etwas kosten? Meines Wissens nach sind doch alle Tagesgeldkonto kostenfrei oder? Sie unterscheiden sich ja letztendlich nur in der Verzinsung, die ja auf dem aktuellen Finanzmarkt nicht wirklich pralle ist.
Sollte man sich vielleicht auch nach anderen Anlagemöglichkeiten umsehen…

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, 5,00 von 5)
Loading...