Gibt es die DKB Visa Card zum Girkonto dazu?

DWQA QuestionsKategorie: DKBGibt es die DKB Visa Card zum Girkonto dazu?
Pascal Braast fragte vor 3 Monaten

Schönen guten Tag,
ich habe gelesen, dass es die Kreditkarte bei der DKB quasi mit Girokonten-Eröffnung einfach dazu gibt bzw. es sehr leicht ist, an diese heranzukommen.
Stimmt das so? Hat da jemand was gehört oder selbst erfahren?
Wäre super, wenn ihr mir weiter helfen könntet.
Danke, Pascal

6 Antworten
Jochen antwortete vor 2 Monaten

Das hast du richtig gelesen. Die Kreditkarte gibt es zum Girokonto bei der DKB dazu. Das ganze Konzept nennt sich DKB-Cash:
Da bekommst du das kostenlose Girokonto mit der kostenlosen Kreditkarte dazu und bekommst das auch direkt zugeschickt nach Kontoeröffnung.
 

Ralf B. antwortete vor 2 Monaten

Das stimmt ja. Ich glaube, du kannst das Giro-Konto gar nicht separat beantragen, du bekommst du Kreditkarte immer mit dazu.
Andersrum kannst du auch die Kreditkarte nicht ohne Giro-Karte beantragen. Ist übrigens eine Visa-Karte, keine Maestro…

Viola antwortete vor 2 Monaten

Hey Pascal,
ja ich habe das selbst auch so gemacht. Habe das DKB Cash ganz normal online beantragt und dann direkt die kostenlose Kreditkarte dazu erhalten.
Das ist sehr praktisch. Das Kreditkartenkonto ist übrigens auch parallel dein Tagesgeldkonto. Ist alles sehr minimalisiert bei der DKB, was ich sehr schön finde. Keine komplexen Preisstrukturen, alles easy 🙂

Anouk antwortete vor 2 Monaten

Genau, die gibt es einfach dazu. Die bekommst ohne gesonderte Beantragung zum Girokonto dazu und kannst sie als volle Kreditkarte nutzen. Also da ist auch kein Haken dran 😉 Ich hatte bisher nie Probleme damit und konnte die Visa auch immer für alles einsetzen.
Grüße,
Anouk

Karsten Sperrlich antwortete vor 2 Monaten

Ja genau, kann ich aus eigener Erfahrungen bestätigen, die gibt es einfach dazu, wenn du das Girokonto eröffnest.

Theresa Meyer antwortete vor 2 Monaten

Also bei mir hatte das damals nicht so problemlos mit der Visa-Karte geklappt.
Ich hatte auch ganz normal das Girokonto eröffnet, aber leider keine Kreditkarte dazu geschickt bekommen. Hatte dann beim Kundenservice angerufen, dort teilte man mir mit, dass ein Haken wohl falsch gesetzt war. So richtig nachzuvollziehen war aber nicht mehr, ob ich den vergessen hatte zu setzen oder es systemseitig einen Fehler gab.
Aber das war an sich auch gar nicht schlimm, der Kundenservice war sehr nett und löste umgehend den Versand der Kreditkarte aus, sodass ich diese bereits 3 Tage später mit Pin vorzuliegen hatte.
Also einfach anrufen, falls das nicht reibungslos laufen sollte.
Grüße,
Resa

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, 5,00 von 5)
Loading...