Was sagt ihr zum Degussa Bank Tagesgeld Konto?

DWQA QuestionsKategorie: Degussa BankWas sagt ihr zum Degussa Bank Tagesgeld Konto?
Angelina K. fragte vor 5 Monaten

Könnt ihr das Tagesgeld Konto der Degussa Bank empfehlen? Gibt es hier viele Zinsen oder Mindesteinlagen?

4 Antworten
Finn Talter antwortete vor 4 Monaten

Hey Angelina,
das TopZins Konto der Degussa, wie sich das Tagesgeld dort schimpft, ist nicht so gut verzinst, daher würde ich es nicht unbedingt empfehlen.
Aktuell gibt es 0,02%, aber eben auch nur variabel verzinst, kann sich also jederzeit ändern. Denke da gibt es bessere Sparkonten oder Anlagemöglichkeiten.
Grüße,
Finn

Felix B. antwortete vor 4 Monaten

Ich denke auch, dass es bessere anlagemöglichkeiten gibt, aber das Tagesgeld bei der Degussa ist schon in Ordnung.
Klar, nicht hoch verzinst, aber als nette Nebenanlage gut geeignet. Schließlich hast du dort keine Mindesteinzahlung und kommst jeden Tag an dein Geld, das sind doch super Voraussetzungen, wie ich finde.

Tamara antwortete vor 3 Monaten

Naja Felix, deine ganzen genannten Vorteile hast du bei jedem anderen Tagesgeldkonto auch, also das sind eigentlich keine Argumente.
Und es gibt Tagesgeldkonten von der Norisbank zum Beispiel, die bieten 0,1% p.a. und nicht nur 0,02%. Das ist ja quasi nichts. also ich finde auch, dass sich das nicht lohnt und Angelina sich da lieber nach Alternativen schlau machen sollte. Soll aber nur meine Meinung sein.
Schönes Wochenende euch.
 

Gina Polski antwortete vor 2 Monaten

Ich kann ein Tagesgeldkonto generell nicht empfehlen. Die Verzinsung ist viel zu niedrig, das solltest du dir gut überlegen.
Es gibt heutzutage schon viele andere Anlagemöglichkeiten, die wesentlich effektiver sind – auch wenn man da dann vielleicht nicht tagtäglich an sein Geld kommt. Aber das Tagesgeld hat ja so gut wie gar keinen Sinn, da bekommt man ja quasi nichts.

Deine Antwort

14 + 11 =

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, 5,00 von 5)
Loading...